Zivilcourage

- Quelle BR2 Radio Wissen ARD-Mediathek

Zivilcourage kann ein Zeichen einer wertebewussten und resilienten Gesellschaft sein. Kann die Notwendigkeit, dass Bürger für ein Ereignis in ihrem unmittelbaren Umfeld ein Zeichen für die Abwesenheit des Staats  oder gar von überreagierendem Ordnungssinn sein. Was ist Zivilcourage, wo beginnt sie und wo hört sie auf. Wie wichtig ist sie für eine intakte Gesellschaft?

My Learnings:

Wenn ein Mensch sich für ein gemeinschaftliches Interesse erhebt, ohne – vor dem Hintergrund von Nachteilen, Ungewissheit oder gar Gefahr – zu wissen wie es für ihn ausgeht, ist er zivil couragiert. Der Grad an Zivilcourage zeigt den Grad einer funktionierenden Demokratie. Mir kam beim Hören die Frage: sind wir noch eine intakte Gesellschaft?

Description:

superflous Cell